Al Wazir

Der Hersteller Al Wazir verfolgt einen eigenen Weg für seine Geschmacksgebung. In jedem Tabak gibt ein Hauptaroma den Ton an und wird von einem weiteren milden Aroma begleitet. Bei einzelnen Sorten kommt im Abgang noch ein drittes Aroma hinzu. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal von AlWazir sind die stylischen dreieckigen Blechdosen und natürlich die Verpackungseinheit von 250 Gramm. Hier bekommt man tatsächlich mehr Tabak fürs Geld. 


Shisha-Tabak von Al Wazir: Einzigartig in Geschmack und Design

Hookah-Fans, die bei der Tabakauswahl großen Wert auf eine Vielzahl von verschiedenen Geschmacksrichtungen zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis legen, kommen an Al Wazir nicht vorbei. Der Produzent legt besonders großen Wert auf die hochwertige Qualität seines Wasserpfeifentabaks, der Herstellerangaben zufolge deutsche Qualität mit orientalischer Tradition verbindet und nur aus besten Zutaten hergestellt wird. Als Basis verwendet Al Wazir Virginia Tabak, der mit bis zu drei Aromen veredelt wird. Im Shisha-Store finden Sie eine Vielzahl von ebenso ausgefallenen wie beliebten Geschmacksrichtungen, darunter “Al Wazir Tabak Greyp & Mint“. Die Tabaksorten gibt es in unterschiedlichen Verpackungsgrößen. Die kleine 50-Gramm-Packung eignet sich bestens zum Ausprobieren und ist auch in größeren Mengen in Form von Stangen erhältlich. Zudem gibt es den Tabak, anders als üblich nicht als 200-Gramm-Packung, sondern in einem praktischen 250-Gramm-Standbotenbeutel mit Aroma-Verschluss oder als 1000-Gramm-Packung. Ein besonderes Highlight ist die Special Launch Edition: Der Tabak ist in einer hochwertigen, dreieckigen Metalldose mit innenliegendem Standbodenbeutel abgefüllt, die für einen optimalen Schutz des Tabakaromas sorgt und aufgrund ihres ansprechenden Designs einen hohen Wiedererkennungswert hat.

Al Wazir überzeugt gleich mit mehreren Aromadimensionen

Der Shisha-Tabak von Al Wazir ist sofort rauchbar und eignet sich bestens für jede Kohle und alle gängigen Kopfaufsätze, ob Kamin, Heat Management Device (HMD) oder Alufolie. Dabei überzeugt er nicht nur durch seine lange Rauchdauer, sondern vor allem durch seinen intensiven und einzigartigen Geschmack. Die Besonderheit des Al Wazir Tabaks liegt in den mehrdimensionalen Aromen. Hierbei dominiert ein Hauptaroma, das von ein bis zwei weiteren Aromen sanft begleitet wird, die sich während des Rauchens entfalten und nachklingen. So hat der Tabakhersteller eine Reihe von Geschmacksrichtungen entwickelt, die unter anderem Minze und Menthol mit einem fruchtigen Aroma kombinieren. Dazu gehört die bereits erwähnte traditionelle und beliebte Sorte “Greyp & Mint“, die durch eine feine Cassisnote abgerundet wird. Während bei “Al Wazir Peech & Mynt“ Minze und Pfirsich harmonisch miteinander in Verbindung treten, entfalten sich bei “Al Wazir Bubble & Mint“ nacheinander die drei Aromen Minze, Zitrone und Orange.

Ein Tabak-Genussfeuerwerk für jeden Geschmack und jede Wasserpfeife

Für eine wahre Geschmacksexplosion beim Shisha-Rauchen sorgen jedoch noch viele weitere Aroma-Kombinationen. Grapefruit, Blaubeere, Honigmelone, Guave oder ein Absinth-Beerenmix sind nur einige wenige Geschmacksrichtungen und Fruchtaromen, die den Rauchgenuss von Al Wazir Tabak so besonders machen. Zu den beliebtesten Tabaksorten des Herstellers gehört unter anderem “Mystery Land“. Mit den Aromen Drachenfrucht, Eisbonbon und rote Beeren entsteht bei dieser speziellen Mischung ein besonders intensiv frischer Geschmack. Deutlich exotischer kommt die Sorte “Al Wazir Tropikarma“ daher, die ein frischer Mix aus den südamerikanischen Früchten Guave, Maracuja und Caia ist. Die Leckermäuler unter den Wasserpfeifen-Fans kommen mit “Yummy Crumble“ oder “Manilla Vango“ ganz auf ihren Geschmack. Mandel, Vanille und Zitrone bzw. Vanille, Mango und Rohrzucker sorgen für ein besonders aromatisches Geschmackserlebnis und machen garantiert Lust auf mehr.