Topseller


Werkbund: Die besten Tabakköpfe aus Ton

Der russische Shisha-Hersteller Werkbund Hookah verspricht mit seinen klassischen Produkten höchste Qualität und beste Verarbeitung auf dem Markt. Mit traditioneller Handwerkskunst und der Nutzung natürlicher Ressourcen werden alle Wasserpfeifen und jegliches Shisha-Zubehör mit hochwertigen Elementen aus Ton, Stein und Holz ausgestattet. Tonköpfen, Shisha Bowls und Mundstücke werden dabei alle von Hand hergestellt und sind somit nicht nur optisch, sondern auch in ihrer Qualität ganz besondere Unikate.

Qualitative Handwerkskunst von Werkbund Hookah

Jede der von Werkbund Hookah verkauften Shishas wurde in Handarbeit gefertigt und macht sich deshalb auch als Schmuckstück in der Raumdekoration besonders gut. Aber nicht nur äußerlich machen die Werkbund Shishas und Zubehörteile einiges her; auch die Qualität lässt sowohl bei Anfängern als auch bei erfahrenen Shisha-Rauchern keine Wünsche offen. Obwohl man die Verwendung von Ton zunächst vielleicht skeptisch betrachten mag, birgt das Material einige Vorteile für die unkomplizierte Verwendung von Wasserpfeifen. Während die Base aus Ton das eingefüllte Wasser deutlicher länger kalt hält, als es bei klassischen Glasbowls der Fall sein würde, sorgt die Lasur dafür, dass der Ton im Inneren der Base kein Wasser einsaugt. Die einzigartige Töpferkunst, aus der die Werkbund Köpfe und Bowls hergestellt sind, verspricht beste Rauchbildung und vor allem deutlich längere Raucherlebnisse. Das altmodische Design und traditionelle Handwerk spiegeln sich aber nicht nur in den Bowls und den Köpfen, sondern auch in der Rauchsäule wider. Diese besteht von innen aus langlebigem Edelstahl und wurde mit echtem Holz ummantelt, genauso wie es bei den eleganten Mundstücken der Fall ist.

Die schönsten Köpfe für beste Rauchentwicklung

Eine besondere Alternative zu den normalen Köpfen aus Edelstahl stellen insbesondere die Shisha-Köpfe von Werkbund dar. Auch diese bestehen größtenteils aus Ton und sind in ihrer farblichen Gestaltung echte Hingucker. Durch die Verwendung von Ton wird eine Jahrtausende alte Kühlmethode genutzt, um die Shishas zu verbessern. Durch diese Technik kann der Kopf beim Durchpusten der Shisha bestens gekühlt werden. Dies sorgt dafür, dass der Tabaksorten nicht verbrennt und den Geschmack länger und in vollem Umfang abgeben kann. Neben den klassischen Köpfen aus Ton macht sich Werkbund aber auch weitere Materialien aus der Natur zunutze. So werden einige Shisha-Köpfe aus Stein gefertigt, was für eine noch bessere Wärmeverteilung sorgt. Außer der regulären Köpfe lässt sich das einzigartige Design auch in den Punnels und Einlochköpfen wiedererkennen. In liebevoller Kleinstarbeit wurden Ton und Glas hier in unterschiedlichsten Formen und Farben miteinander kombiniert. Die Phunnel von Werkbund bieten die idealen Voraussetzungen, um Tabakalternativen wie Shisha-Pasten für sich zu nutzen. Gleichzeitig ist stets ein optimaler Durchzug gegeben. Das kalte Wasser aus der Ton-Base sorgt dabei stets für ein frisches Gefühl und einen optimal berechneten Luftwiderstand beim Rauchen.