Darkside Tobacco

Aus Russland endlich bei uns in Deutschland angekommen zeigt der Bär unter den Shishatabaken, was in Sachen kräftiger Geschmack möglich ist. Entweder man liebt den Burley-Grundtabak und den hohen Nikotingehalt, oder man testet ihn einmal aus Lust am Abenteuer. Als erfolgreichster und größter Tabakhersteller Russlands garantiert Darkside eine Erfahrung der besonderen Art.

Topseller


Seite 1 von 3
Seite 1 von 3

Rauchgenuss pur mit Darkside Tobacco

Zum perfekten Shisha-Erlebnis gehört nicht allein eine Wasserpfeife und gute Gesellschaft, sondern auch der passende Tabak, den es von unterschiedlichen Herstellern und in unzähligen Geschmacksrichtungen gibt. Mit Darkside Tobacco ist endlich eine der stärksten Tabaksorten in Deutschland und im Shisha-Store erhältlich: Ein echtes Highlight für alle Shisha-Liebhaber. Der Dark Blend Tabak, der nur aus den besten Zutaten und auf der Basis von Burley Grundtabak hergestellt wird, überzeugt mit seinem kräftigen und intensiven Geschmack, der deutlich stärker daherkommt als der übliche Shisha-Tabak. Da der Tabak nicht einfach nur dunkel gefärbt ist, hat er auch einen deutlich höheren Nikotingehalt und ist vor allem für fortgeschrittene Shisha-Raucher ein echter Genuss. Der hochwertige Darkside Tobacco ist in zwei verschiedenen Stärkeausführungen erhältlich, der etwas schwächeren Base Edition und der stärkeren Core Edition, die ihrerseits in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen und Aromen verfügbar sind.

Dark Blend Tabak von Darkside als Base und Core Edition

Die Base Edition zeichnet sich durch einen schwächeren Nikotingehalt aus. Sie wird aus einer Mischung aus gewaschenem Burley-Grundtabak und Virginia Tabak hergestellt, wodurch sie deutlich milder ist. Wer schon immer mal einen Dark Blend Tabak testen wollte, für den ist Darkside Base der perfekte Einstieg für die Core Edition. Der Darkside Core Tabak ist in seiner Ausführung dagegen sehr viel stärker und besteht aus dem dunklen Burley-Tabak und Aromen in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Da die Core Edition einen höheren Nikotingehalt hat, ist sie insbesondere für Shisha-Liebhaber und -Fortgeschrittene geeignet. Die Aromen des beliebten Shisha-Tabaks in der Base- oder Core-Ausführung sind optimal aufeinander abgestimmt und er ist beispielsweise in den Geschmacksrichtungen Johannisbeere (Redbrry), Erdbeere/Waldbeere (Wild Forest), Heidelbeere (Cosmo Flwr) oder Litchi (Space Ichi) erhältlich. Besonders stark und prägnant ist der Darkside Core Doppelgänger mit einer Mischung aus Anis Flavour, Kräutern und süßem Doppelapfel Flavour.

Shisha-Tabak Darkside Starline punktet mit intensiven Aromen

Zusätzlich zu der Base und Core Line hat der Hersteller Darkside außerdem eine leichtere Tabakvariante auf den deutschen Markt gebracht. Der Darkside Starline Tabak wird jedoch nicht aus Burley-Grundtabak hergestellt, sondern ausschließlich aus Golden Virginia Blend Tabak und verspricht einen reichen und milden Geschmack mit cremigen Aromen, die für ein unvergessliches Raucherlebnis sorgen. Die Starline Edition zeichnet sich durch ihre hohe Hitzebeständigkeit aus und ist ebenfalls in einer Vielzahl an Geschmacksrichtungen mit gleichsam vielversprechenden und einladenden Bezeichnungen erhältlich. Während Starline Belgian Morning in seiner aromatischen Zusammensetzung aus Teig, Blaubeere und Heidelbeere an ein süßes Frühstück in einem Café denken lässt, kommt mit Geschmacksnote Orangensoda von Starline Summer Fizz richtiges Urlaubs- und Sommerfeeling auf. Weitere Geschmacksrichtungen sind zum Beispiel Passionsfrucht, Mango, Maracuja (Exotic Mix) oder Bonbon, Cranberry (Red Muse). Hier ist für jeden Shisha-Liebhaber sicherlich das passende Aroma dabei, um genussvoll vom Alltag abzuschalten.