Topseller


Cooling Shots – der Frischekick beim Tabakgenuss

Cooling Shots sind eine coole Sache, denn sie ermöglichen Tabakfreunden, den Genuss ihres Tabaks ganz individuell um eine frische Note zu verfeinern. Die beliebten Zusätze werden direkt dem Shisha Tabak beigemischt und verleihen ihm einen angenehm frischen Geschmack. Die einfache Dosierung erlaubt ganz verschiedene Geschmacksintensitäten. Je nach persönlicher Vorliebe strömt somit echte arktische Kälte durch die Shisha oder eben nur ein dezentes, frisches Lüftchen.

Es lohnt sich, die verschiedenen Cooling Shots auszuprobieren und die Dosierung perfekt an die persönlichen Vorlieben anzupassen. Individueller lässt sich die Shisha Pause nämlich kaum gestalten.

Die Geschichte hinter den Cooling Shots

Entwickelt wurden die praktischen Cooling Shots eigentlich aus einer Not heraus. Seit dem 20. Mai 2020 darf in Europa kein Tabak mehr mit Menthol oder Minze verkauft werden. Dabei waren gerade diese Sorten sehr beliebt, da sie den Tabakgenuss um einen kleinen Frischkick besonders effektiv verfeinerten. Vor allem im Sommer sorgte die Shisha-Pfeife mit einem entsprechend angereicherten Tabak für eine geschmackliche Erfrischung. Schnell wurde nach Alternativen gesucht, um weiterhin den kleinen Frischekick genießen zu können und die Cooling Shots waren geboren. Inzwischen gibt es die praktischen Zusätze von vielen verschiedenen Herstellern und in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen.

Wie werden die Cooling Shots dem Tabak beigemischt?

Das Handling der Cooling Shots ist wirklich einfach und unkompliziert. Zudem kann das Mischungsverhältnis und somit die Intensität des Geschmacks von nun an ganz auf die persönlichen Vorlieben abgestimmt werden. Die Zusätze werden einfach direkt dem Tabak beigemischt, gut verteilt und schon kann der Tabak wie gewohnt verwendet werden.

Je nach Hersteller und Produkt können die Beimischung und Zubereitung etwas abweichen. Gerade was die Dosierung angeht, lohnt sich somit ein Blick in die Herstellerangaben. Wir empfehlen grundsätzlich, sich langsam an die optimale Dosierung heranzutasten, bis die Intensität der Frische genau dem eigenen Geschmack entspricht.

Die auf dem Markt üblichen Flaschen enthalten meist eine Menge zwischen 10 und 60 ml. Für eine noch einfachere Anwendung gibt es die Cooling Shots von einigen Herstellern auch in der Sprühflasche.

Beliebte Cooling Shots von bekannten Herstellern

Im Shisha-Store gibt es die Cooling Shots von verschiedenen renommierten Herstellern. Zu den beliebtesten Shots gehört das Sortiment von ATH. Das Label wurde unter dem Namen Adalya Tobacco Hookah im Jahr 2004 gegründet und zählt mit über 500 Shisha-Tabak-Sorten zu den Weltmarktführern.

Auf jede Menge Expertise bei der Entwicklung der Cooling Shots blickt auch das Label hookahLove zurück. Der Hersteller sind keine Unbekannten auf dem Markt, denn sie waren von 2006 bis 2009 die Herausgeber des ersten Fachmagazins für orientalische Wasserpfeifen „hookahMag“. Der Branche ist hookahLove mit einem vielfältigen Produktsortiment treu geblieben. Der deutsche Hersteller XRacher ist seit 2013 am Markt und legt bei allen Produkten Wert auf eine hochwertige Produktion aus besten deutschen Zutaten und Materialien. Des Weiteren führt Shisha-Store die Labels NameLess Shot und Almassiva. Die Marke Almassiva geht auf eine Zusammenarbeit des Rappers Massiv und dem Shisha Hersteller Moe’s zurück und begeistert mit Cooling Shots in bewährten Geschmacksrichtungen wie Menthol, Minze oder Ice Bonbon.

Cooling Shots und vieles mehr bei Shisha-Store

Zahlreiche Kunden vertrauen bereits auf die Expertise, das große Sortiment und den zuverlässigen Kundenservice von Shisha-Store. Neben Cooling Shots führen wir eine große Auswahl an “Zubehör“, Tabak, Reinigungsprodukten und vielem mehr.